+49 201 316844-0 Warenkorb

MATERIAL ENGINEERING COMPETENCE

Mit hoher Kompetenz im Bereich Werkstoffe und speziell Metallen, bedient unser
interdisziplinäres Technikteam aus Chemikern, Physikern und Ingenieuren
ein bemerkenswertes Equipment-Repertoire.

 

mehr erfahren

TRAININGCENTER

Zertifizierte Umschulung, Qualifizierung & Weiterbildung in der Werkstofftechnik (ZfP, ZP, Wärmebehandlung)

 

mehr erfahren

EXPERTCENTER

Akkreditiertes Inspektionsstelle für Schadensanalysen und Schadensgutachten, Konformitätsbewertungen von Produkten und Prozessen

 

mehr erfahren

MATERIALTESTCENTER

Akkreditiertes, mechanisch-technologisches, metallografisches Werkstoffprüflabor, Werkstatt, Abnahmelehren für Rad und Schiene, Justierkörper für ZfP

 

mehr erfahren

RAILWAYCENTER

ZfP Kompetenzstelle nach DIN 27201-7, Prüfdienstleistungen, Prüfaufsichten, Ingenieur- und Inspektionsdienste für Rad und Schiene 

 

mehr erfahren

Unsere News

Jetzt auch in Essen machbar: ZfP Stufe 3 Grundkurs BC - Modul1

Der Kurs BC 3 - Modul1 bildet die Grundlage für die DGZfP ZfP Stufe 3 Ausbildung. Die erfolgreich abgeschlossene Prüfung ist Voraussetzung für die Stufe-3 Qualifizierung und Zertifizierung in den Hauptverfahren.

 
Wir freuen uns, allen Interessierten im April 2018 in Zusammenarbeit mit der DGZfP erstmalig einen ZfP  Basic Kurs Modul 1 anbieten zu können.

Für WEN ist der Kurs interessant?!
Dieser Kurs wendet sich somit an bereits erfahrene und zertifizierte Stufe 2 Prüfer, Nachwuchs-Führungskräfte, Prüfaufsichten und ist ein erster Schritt auf dem Weg zum DGZfP NDT Master®.
 
Der Basic Kurs Modul 1 ist Voraussetzung für eine Qualifizierung und Zertifizierung in der Stufe 3 in den Verfahren der zerstörungsfreien Prüfung. Alle, die eine Zertifizierung in der Stufe 3 nach DIN EN ISO 9712 anstreben, müssen vor der Zertifizierung die Prüfung im Basic Kurs Modul 1 ablegen und diese bestehen.

Termin:
16. - 27. April 2018 / Prüfung am 28. April 2018

Kursinhalte:

  • Einführung in die Werkstoff- und Fertigungstechnik, Schadensanalyse, Fehlerkunde
  • Einführung in die Theorie und Praxis-Übungen in die Verfahren Sicht- (VT), Eindring (PT), und Magnetpulverprüfung (MT)
  • Einführung in die Theorie und Praxis-Übungen in den Verfahren Ultraschall- (UT) und Durchstrahlungsprüfung (RT)
  • Qualifizierung und Zertifizierung von Prüfpersonal gemäß DIN EN ISO 9712

Dieser zweiwöchige Kurs schließt mit einer Prüfung ab. Unterrichtszeit: jeweils von 8 -17Uhr.

Eine erfolgreich bestandene BC 3 - Modul1 Prüfung bleibt fünf Jahre gültig, sofern innerhalb dieser Frist  eine weitere Modul 2 oder Modul 3 Prüfung in den ZfP Hauptverfahren abgelegt wird. 

Diesen Kurs können Sie hier auch direkt online buchen.
Bei Fragen zu Voraussetzungen, Organisatorisches und Kosten helfen Ihnen gern unsere Ansprechpartner individuell weiter.

 

 

 

 

 

W.S. Werkstoff Service GmbH