+49 201 316844-0 Warenkorb

MATERIAL ENGINEERING COMPETENCE

Mit hoher Kompetenz im Bereich Werkstoffe und speziell Metallen, bedient unser
interdisziplinäres Technikteam aus Chemikern, Physikern und Ingenieuren
ein bemerkenswertes Equipment-Repertoire.

 

mehr erfahren

TRAININGCENTER

Zertifizierte Umschulung, Qualifizierung & Weiterbildung in der Werkstofftechnik (ZfP, ZP, Wärmebehandlung)

 

mehr erfahren

EXPERTCENTER

Akkreditiertes Inspektionsstelle für Schadensanalysen und Schadensgutachten, Konformitätsbewertungen von Produkten und Prozessen

 

mehr erfahren

MATERIALTESTCENTER

Akkreditiertes, mechanisch-technologisches, metallografisches Werkstoffprüflabor, Werkstatt, Abnahmelehren für Rad und Schiene, Justierkörper für ZfP

 

mehr erfahren

RAILWAYCENTER

ZfP Kompetenzstelle nach DIN 27201-7, Prüfdienstleistungen, Prüfaufsichten, Ingenieur- und Inspektionsdienste für Rad und Schiene 

 

mehr erfahren

Unsere News

Werkstoff Service auf der TestXpo 2018 in Ulm - Fachvorträge und Aussteller

Präsentation & Fachwissen: Wir auf der "testXpo" in Ulm

Auf der "testXpo" - der internationalen Fachmesse für Prüftechnik - in Ulm, sind wir nicht nur als Aussteller, sondern auch mit dem Fachvortrag: "Schadensanalyse an Messinglegierungen – Spannungsrisskorrosion und Entzinkung" präsent.

 

Auf der diesjährigen testXpo vom 15. - 18.Oktober 2018 präsentieren wir auf der "Metallinsel" in Halle 3 die Dienstleistungen unseres akkreditierten Prüflabors, unserer Inspektionsstelle und stellen unsere Fort- und Weiterbildungen für die Materialprüfung und Werkstofftechnik vor. Unser Messeteam informiert an allen Tagen zu diesen Themen.

Die bereits zum 27.mal stattfindende testXpo ist die internationale Fachmesse für Prüftechnik, auf dem Firmengelände der Firma Zwick Roell. Die Ansprechpartner des MaterialtestCenter und des ExpertCenters beantworten in persönlichen Gesprächen gern Fragen zu unseren Dienstleistungen im Bereich der zerstörenden als auch zerstörungsfreien Materialprüfung an Metallen, als auch sachverständige Unterstützung bei Konformitätsbewertungen von Produkten oder Bauteilen, Schadensanalysen an metallischen Bauteilen  inklusive gerichtsfester Gutachten. Gern stellen wir auch unser Expertise bei Auditierungen, Erstmusterprüfungen oder Lieferantenqualifizierungen vor. Ein weiterer Schwerpunkt sind die Fort- und Weiterbildungen oder mögliche In-House-Schulungen und Seminare der Materialprüfung und Werkstofftechnik unseres TrainingCenters.

Am Dienstag, den 16.Oktober um 15:00 Uhr hält M.Sc. Andreas Leitner vom ExpertCenter im Vortragsraum Nummer 2 den Fachvortrag: "Schadensanalyse an Messinglegierungen – Spannungsrisskorrosion und Entzinkung"
Darin geht es um Messingverbinder, wie sie heutzutage Verwendung als Verbindungselemente in Sanitär- und Heizwasserkreisläufen finden. Zumeist handelt es sich um Massenprodukte, deren Versagen jedoch ein großes Gesamtschadenspotential in Gebäuden bergen.
Häufige Ursache sind dabei die Schadensmechanismen „Spannungsrisskorrosionund Entzinkung“. Neben einer allgemeinen Erläuterung dieser Mechanismen aus werkstoffkundlicher Sicht werden notwendige Voraussetzungen für das Auftreten genannt, und anhand von realen Schadensfällen diskutiert und aufgezeigt.
Berücksichtigt wird dabei auch der derzeitige Umbruch bei der Legierungszusammensetzung der Messingwerkstoffe, aufgrund europäischer und weltweiter Richtlinien zur Begrenzung gefährlicher Stoffe. Dadurch werden zahlreiche alte Messinglegierungen zwangsweise durch neu entwickelte Legierungen mit reduziertem Schwermetallanteil (z.B. Pb, Ni) substituiert. Bisher ist wenig über das Wirken dieser Schadensmechanismen bei den neuen Werkstoffgruppen bekannt. Es konnte jedoch an ersten Schadensfällen bereits gezeigt werden, dass Spannungsrisskorrosion und Entzinkung auch weiterhin eine Rolle spielen.

Einen kleinen Vorgeschmack zu dieser Thematik gibt unser Artikel der Fachzeitschrift: Jahresmagazin Metallographie als Gratis-PDF: Vermeidung von Spannungsrisskorrosion (SpRK )  

Schauen Sie doch einfach mal an unserem Stand oder beim Fachvortrag vorbei.
Unser Messeteam freut sich auf Ihren Besuch.

 

 

W.S. Werkstoff Service GmbH