+49 201 316844-0 Warenkorb

MATERIAL ENGINEERING COMPETENCE

Mit hoher Kompetenz im Bereich Werkstoffe und speziell Metallen, bedient unser
interdisziplinäres Technikteam aus Chemikern, Physikern und Ingenieuren
ein bemerkenswertes Equipment-Repertoire.

 

mehr erfahren

TRAININGCENTER

Zertifizierte Umschulung, Qualifizierung & Weiterbildung in der Werkstofftechnik (ZfP, ZP, Wärmebehandlung)

 

mehr erfahren

EXPERTCENTER

Akkreditiertes Inspektionsstelle für Schadensanalysen und Schadensgutachten, Konformitätsbewertungen von Produkten und Prozessen

 

mehr erfahren

MATERIALTESTCENTER

Akkreditiertes, mechanisch-technologisches, metallografisches Werkstoffprüflabor, Werkstatt, Abnahmelehren für Rad und Schiene, Justierkörper für ZfP

 

mehr erfahren

RAILWAYCENTER

ZfP Kompetenzstelle nach DIN 27201-7, Prüfdienstleistungen, Prüfaufsichten, Ingenieur- und Inspektionsdienste für Rad und Schiene 

 

mehr erfahren

Unsere News

TrainingCenter Info: Präsenz-Unterricht in den Weiterbildungen

Schrittweise Wiederaufnahme der Weiterbildungen in Kleingruppen


Sehr geehrte Damen und Herren,
im Rahmen der aktuellen Corona-Schutzverordnung und der geltenden Kontaktregeln nehmen wir schrittweise den Präsenzunterricht in Kleingruppen und mit umfangreichen Hygienemaßnahmen wieder auf.
Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Die Kurs Termine des TrainingCenters auf unserer Webseite sind bereits geändert und aktuell.  Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse an bestimmten Veranstaltungen direkt unter trainingcenter@werkstoff-service.de 
  • Die Termine für Sonderveranstaltungen ( d.h.: Seminar-Reihe W.S. Spezial, UT Phased Array, Strahlenschutz BF) bleiben nach Lage der Dinge unverändert gültig

Bei der Wiederaufnahme unseres Unterrichtes werden frühere Buchungen und Teilnehmer langfristiger Qualifizierungen Priorität haben. Es kann daher sein, dass aktualisierte Kurstermine bedingt durch die geringeren Gruppengrößen sehr rasch wieder ausgebucht sind – hierfür bitten wir um Ihr Verständnis.


Sie sind Teilnehmer eines Einzelkurses, einer Rezertifizierung oder eines Seminares?
Alle Veranstaltungen bis Ende Mai 2020 fallen ersatzlos aus. Einzelkurse und Rezertifizierungen werden zu geänderten Terminen in der zweiten Jahreshälfte wieder angeboten, Seminare finden zu den geplanten Terminen in Q3 bzw. Q4/2020 statt. Wir würden uns freuen, Sie trotz der Umstände vor Ort begrüßen zu können – die Online-Anmeldung ist hier auf der Homepage möglich.

Sie sind Teilnehmer einer 2-jährigen Umschulung?
Ihre Maßnahme wird bereits jetzt mit alternativen Lernmethoden, in Teilen auch wieder mit Präsenzunterricht fortgeführt. Bitte richten Sie sich bei Fragen an die Ihnen bekannten Kontaktdaten der Dozenten. Sofern in den aktuellen Zeitraum ein betriebliches Praktikum fällt, so findet dieses statt.

Sie sind Teilnehmer einer 3- bzw. 6-monatigen Qualifizierung?
Bedingt durch die Einschränkungen zur Gruppengröße im Unterricht gibt es hier zwei Vorgehensweisen:

  • Sofern Ihre Qualifizierung unterbrochen wurde, aber planmäßig im Mai / Juni /Juli noch stattgefunden hätte, so findet der Unterricht wieder ab 14.05. in Präsenz statt
  • Sofern Ihre (Teil-)Qualifizierung in der Zeit von März bis Mai planmäßig geendet hätte stehen noch Wiederholungen aus. Eine Planung hierzu ist derzeit noch nicht möglich, entsprechende Kurse werden aber voraussichtlich frühestens ab August 2020 angeboten werden können. Wir informieren Sie und Ihren Kostenträger, sobald wir planen können.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihr Interesse an unserem Schulungsangebot, freuen uns auf den weiteren Austausch, und stehen Ihnen für Rückfragen per E-Mail unter: trainingcenter@werkstoff-service.de gern zur Verfügung.
 
Sind auch Labordienstleistungen betroffen?
Nein. Das Prüflabor und die Inspektionsstelle (Material- und ExpertCenter) der W.S. Werkstoff Service GmbH sind uneingeschränkt erreichbar.

 
Mit freundlichen Grüßen
Die Geschäftsführung und das gesamte Team der W.S. Werkstoff Service GmbH

W.S. Werkstoff Service GmbH